Aktueller Veranstaltungshinweis

Wir möchten Sie auf die folgenden Veranstaltungen des KASSELER FORUM FÜR PSYCHOANALYSE aufmerksam machen:

mit Prof. Dr. Rolf-Peter Warsitz, Eckhard Bär, Dr. Rolf Schröder, Prof. Dr. Ulrich Müller 
Vier öffentliche Vorträge und eine Abschlussdiskussion zum Unheimlichen in der Kultur – Fremde sind wir uns selbst veranstaltet das KASSELER FORUM FÜR PSYCHOANALYSE in Kooperation mit der vhs-REGION KASSEL und dem EVANGELISCHEN FORUM KASSEL in der vhs, jeweils donnerstags 20 – 21:30 Uhr 
am 2. März, 16. März, 30. März 20. April | ORT:
 vhs, Wilhelmshöher Allee 19-21, Raum 304 | KOSTEN: 5,- Euro 
und 13. Mai 2017 Abschlussveranstaltung im Café Buch-Oase, Germaniastr. 14, Kassel-West.Zusatztermin im Café Buch-Oase: Am Donnerstag den 4. Mai um 20:00 Uhr setzt Eckhard Bär, Psychoanalytiker in Kassel, mit einem weiteren Vortrag mit Thesen zu Slavoj Zizek „Islam und Moderne – Blasphemische Gedanken“ – die Veranstaltungsreihe “Das Unheimliche in der Kultur – Fremde sind wir uns selbst”, fort. 

← Veranstaltungen
Kontakt: Eckhard Bär | Moselweg 27 | 34131 Kassel | Tel. 0160 96 96 64 94 oder 0561 31 38 42